Die Schtiehl sinn leer

Palatine Dialect Poem of the Year 2022: Michael Dostal (VIELPFALZ) un die Maritta Reinhardt
Die Schdiehl sinn leer
Sie wibbe net, sie drehn sich net
Unn rolle aach net wischdisch
Unn beschäfdischd hie unn her

Die Schdiehl sinn leer
Unn monscher sucht
Met ausgeschdreggde Arme
Om Schreibdisch nohme bissje Halt

In de Kantin
Do schdehn se Kobb
Do regge se die Baah verkehrt
Nuff on die Degg

Die hunn jetz Ruh
Denk ich
Die hunn jetz frei
Unn nix se duh

Hunn lockdown
Kaan hockdown
Alla hopp

Kaan Pausekaffeeworschdbrotfleck
Unn kaan soziale Zweck
Die Schdiehl sinn leer
Net nor im Birro do bei mer

Im Kino hochgeklappt
Unn Popcornkrimmelfrei
Aach im Theader ordentlich unn fei
Unn schdumm unn sauwer Reih fer Reih fer Reih

Geschdabelt, on die Wond geschdumbt
Zugedeckt unn ohgekett
Do wo mer sunsch minonner isst unn trinkt
E Feschd gefeiert hätt

In dungle Egge uffgebockt
Setzt sich nor Schtaab druff
Uff die Schdiehl
Unn sunsch kimmt kaaner wo sich hockt

‘S wärd net gelacht, aach net gebabbelt
Net dischbedeert, gegreint
Unn nix geschafft uff dene Schdiehl
Es gibt aach kaan Applaus

Ich hoffe nor
Die Schdiehl
Unn mer
Halle den Zuschtond
So long wie´s halt noch dauert
Ohne Schade
Aus

Maritta Reinhardt
Paelzer Mundartgedicht 2022
Advertisement

Comments are closed.